Artikel-Schlagworte: „Pelletheizung“

DEPV rechnet mit starkem Zuwachs für Pelletheizungen in Deutschland.

Die DEPV-Vorsitzende Beate Schmidt gab kürzlich bekannt, dass der Deutsche Energie-Pellet-Verband (DEPV), der seit diesem Jahr in Berlin ansässig ist, mit einem sehr erfolgreichen Jahr für die Pelletbranche rechnet. Bundesweit werden 35.000 neue Pelletfeuerungen erwartet, was heißt, dass zu Jahresende ca. 140.000 Pellet-Anlagen in Betrieb sein werden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Regierung bietet attraktiven Anreiz zur Investition in erneuerbare Energie.

Jetzt ist ein besonders günstiger Zeitpunkt, auf erneuerbare Energie mit der Pelletheizung umzusteigen. Wie der Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. meldet, fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Anschaffung eines Pellet-Einzelofens noch bis 30. Juni mit mindestens 1000 Euro. Später beläuft sich die Förderung auf eine Pauschale von 500 Euro pro Gerät. Diesen Beitrag weiterlesen »