Artikel-Schlagworte: „Energieeffizienz“

Schüler können mit neuem Energiesparkonto die CO2-Werte ihrer Schule verbessern.

In Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen co2online GmbH sensibilisiert das deutsche Bundesumweltministerium Schüler und Lehrer mit einer tollen Lösung für den Klimaschutz: Das extra für Schulen maßgeschneiderte Energiesparkonto auf www.energiesparclub.de . Diesen Beitrag weiterlesen »

Innovation SolarMagic™ Power Optimizer für Effektivität zur Lösung eines praktischen Problems gewürdigt

Die National Semiconductor Corp. freut sich über die Auszeichnung „Intersolar Award 2009“ von der Fachmesse Intersolar, der weltweit größten Fachveranstaltung der Solarbranche, für den SolarMagic™ Power Optimizer in der Kategorie Photovoltaik. Im Auftrag der Intersolar und des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) kürte eine unabhängige Fachjury die SolarMagic-Technologie zu einem der diesjährigen Preisträger. Hervorgehoben wurde dabei der Erfolg der SolarMagic™ Power Optimizer für das Ziel, die Energieeffizienz von durch Umgebungseinflüsse beeinträchtigten PV-Anlagen zu maximieren. Diesen Beitrag weiterlesen »

Vehemente Kritik für das Scheitern der Debatte um Kombikraftwerke.

Die Verhandlungen der großen Koalition zu einem Modell zur Förderung regenerativer Kombikraftwerke sind gescheitert. Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) kritisiert, diese unnötige Verzögerung im Vorankommen der besseren Einbindung von Erneuerbaren Energien in die landesweite Stromversorgung. Das so genannte Kombikraftwerksmodell wurde grundsätzlich von beiden Koalitionspartnern unterstützt und wäre nicht nur ein Anstoß für grundlegende Entwicklungen in der Technologie erneuerbarer Energien gewesen, sondern hätte auch sehr positive Auswirkungen für die Entlastung des Stromnetzes mit sich gebracht. Erst kürzlich, am 21. April, hatte die Bundeskanzlerin Angela Merkel das zukunftsweisende Modell bei der Eröffnung eines Kombikraftwerks in Brandenburg als „Meilenstein“ bezeichnet. Diesen Beitrag weiterlesen »

Plädoyer des Bundespräsidenten auf der Hannover Messe

Bundespräsident Horst Köhler nutzte die Eröffnung der Hannover Messe, um sich fordernd für eine ökologische Umstrukturierung der Weltwirtschaft auszusprechen. Er regte an, die Entwicklung und Nutzung erneuerbarer Energien voran zu bringen und Ressourcen und Energie zu sparen. Diesen Beitrag weiterlesen »

30 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland und Europa sollen bis 2020 aus dezentralen Kleinkraftwerken in Privathaushalten gewonnen werden.

Nachbarschaftsstromnetze sind fast völlig autark, vom allgemeinen Stromnetz muss nur zum Ausgleich von Spitzenverbrauch Energie bezogen werden. Außerdem helfen die Kleinkraftwerke beim Stromsparen, und zwar bis zu 40 Prozent. All das ergab die Studie „Zukunftsfaktoren 2020“, die Steria Mummert Consulting mit Lünendong und der Future Management Group durchführte. Diesen Beitrag weiterlesen »

Neuer Bachelor-Studiengang ab Wintersemester 2009/10

Ingeneure und Ingeneurinnen mit qualifizierter Fachausbildung im Gebiet der erneuerbaren Energien und Verfahren zur Steigerung der Energieeffizienz stehen hoch im Kurs. Diese Branche der Zukunftstechnologien steht in Deutschland in den Führungsreihen der wachstumsstärksten Wirtschaftsbranchen, und auch international steigt die Nachfrage, wie heizweb.de gestern berichtete. Mit dem neuen Studienlehrgang „Erneuerbare Energien“ bildet die Uni Stuttgart international ausgerichtetes Fachpersonal mit ausgezeichneten beruflichen Chancen am Arbeitsmarkt aus. Diesen Beitrag weiterlesen »