Die Abbaubarkeit (degradibility) bezeichnet die Eigenschaft eines Stoffes, durch chemische, biochemische oder physikalische Reaktion in kleinere Bestandteile zerlegt zu werden. Aus einer solche Reaktion können wiedrum zwei verschiedene Produkte entstehen – die Zwischenprodukte oder Metabolite sind andere Verbindungen die sich durch den Abbau ergeben oder eben die vollständige Zersetzung in atmospherische Moleküle. Im Abwasserbereich wird auch der Begriff der biologischen Abbaubarkeit verwerdet, der einen ähnlicn Vorgang in der Biologie beschreibt.

Kommentieren