In Harz hat sich eine schlimme Tragödie erreichnet, bei der die Eltern von vier Kindern ihr Leben verloren. Der Vater der 6-köpfigen Familie hat seine Ölheizung zu einer Gasheizung umfunktioniert – oder zumindest versucht. Der junge Vater und seine 33-jährige Frau starben an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung.

Die Kinder wurden ebenfalls zum Teil schwer verletzt und werden nun in einem Krankenhaus betreut. Die Polizei geht zunächst von einem Selbstmord aus, da die Familie große finanzielle Probleme zu tragen hatte.Entdeckt worden war das Drama durch den Großvater, dem eines der Kinder die Türe öffnete bevor es zusammenbrach.

Quelle:dpa

Kommentieren