Ende März startet ein bundesweiter Wettbewerb an dem alle Schüler der Klassen 5 bis 13 teilnehmen können. Diese sollen Ihre Ideen für eine klimafreundlichere Zukunft enwickeln, umsetzen und ihre gewonnene Erfahrung auch weitergeben. Damit will man bezwecken, dass man bereits Jugendliche für diese Thematik sensibilisiert, denn immerhin ist das eine Thematik mit Zukunft die immer wichtiger werden wird.

Kommentieren