Das Marktanreizprogramm zu Gunsten erneuerbarer Energien hat die ersten hervorragenden Zahlen geliefert. Um Unternehmen und privaten Haushalten alternative Energieformen schmackhaft zu machen hat sich die Bundesregierung einiges einfallen lassen und promt kommt die Rückmeldung vom Volk. Mehr als eine Million Anträge wurden bereits gestellt. Wer beispielsweise eine neue Photovoltaik Anlage auf in seinem Haus installiert kann je nach Größe und Typ der Anlage auf mehrere Tausend Euro Zuschuss vom Staat zählen.

Kürzlich wurde die magische Zahl geknackt und der 1.00.000 Antrag abgegeben. Bei einer Bewilligungsquote von über 60% zeug von der Alltagstauglichkeit der Förderprogramme.

Jeder kann etwas für den Klimaschutz tun und zugleich Energie und bares Geld sparen. Wer das Klima und den eigenen Geldbeutel schont, wird dabei durch das Marktanreizprogramm massiv unterstützt

Insgesamt wurden Zuschüsse in der Höhe von 820 Millionen Euro bewilligt.

Kommentieren