Hab mich auch dazu durchringen können die Kommentarfunktion im Magazin freizuschalten. Jeder Besucher hat jetzt die Möglichkeit sein Kommetar zu einem Artikel abzugeben. Solange dein Kommentar sinnvoll ist werde ich es keinesfalls löschen, auch wenn du vielleicht eine gegensätzliche Einstellung vertrittst, solange du diese begründen kannst werte ich dies als einen konstruktiven Beitrag. Ich hoffe auf einem gute Zusammenarbeit, damit wir hier auf heizweb.de eine schöne Diskussionsplattform zu dem wichtigen Thema Energie schaffen können.

Kommentieren